Startseite
Öffnungszeiten Montag - Donnerstag: 9.00 - 1.00 Uhr
  Freitag und Samstag: 9.00 - 3.00 Uhr
  Sonntag und Feiertag: 9.00 - 24.00 Uhr
Küchenzeiten täglich 9.00 - 23.00 Uhr

Über uns

Sehen Und Gesehen Werden

Klein und kommunikativ – so könnte man die Tante EMMA kurz und knapp beschreiben. Hier ist richtig, wer bei einem kühlen oder heißen Getränk sowie einem leckeren Essen nicht nur den neusten Stadtklatsch erfahren möchen.
Im „EMMA“ ist das Publikum altermäßig bunt gemischt, man kann auf treue Stammkunschaft verweisen und heißt neue Gäste herzlich willkommen.

Im Innenbereich des Cafés stehen etwa 45 Sitzplätze in gemütlicher Atmosphäre bereit. Diese werden durch zahlreiche Stehplätze und den heißbegehrten Thekenplätzen an der Bar ergänzt. Im Sommer lädt die weitläufige Außenterrasse mit etwa 140 Sitzplätzen direkt an der Murr-Promenade zum kurzen oder langen Verweilen ein. Mehrere rießige Palmen sorgen für Urlaibsflair mitten in der Backnanger City.

Essen Und Trinken Für Jeden

Alles was das hungrige Herz begehrt – von kleinen Snacks über die herzhafte schwäbische Küche oder leckeres aus dem Ofen werden das leise Brummen sowie den großen Appetit stillen. Frischer, saftiger Kuchen und süße Dessert sorgen runden das Angebot ab. Als eines der wenigen Lokale in Backnang, bietet die „EMMA“ eine umfangreiche Frühstückskarte, die nicht nur am Wochenende für einen guten Start in den Tag sorgt. Leckere Kaffee- und Teespezialitäten runden das Programm der Café Bar Tante EMMA perfekt ab.

Der Tante EMMA Mittagstisch bringt nicht nur für Berufstätige an Werktagen Abwechslung auf den Teller. Bei den täglich variierenden Gerichten der regionalen und saisonalen Küche zu günstigen Preisen und ordentlichen Portionen lässt man gerne den eigenen Herd kalt.

Als gut sortierte Bar bleibt in der Tante EMMA natürlich keine Kehle trocken. Egal ob antialkoholisch oder mir Schuss – hier werden die Gläser nach jedem Geschmack gefüllt. Besonders zu empfehlen sind die vielfältigen Cocktails. Und für alle die mit dem Auto unterwegs sind, bietet die alkoholfreie Cocktailkarte optische wie geschmackliche Alternativen zum stillen Wasser. Freunde des deutschen Gerstensafts genießen neben den regionalen Biersorten aus der Stuttgarter Privatbrauerei Dinkelaker auch Becks, Diebels Alt vom Fass oder ein leckeres, frisch gezapftes Cluss Kellerpils. Nicht zu kurz kommen auch die Wein-Kenner – egal ob trocken, spritzig, blumig oder fruchtig.

 

Home Wochenplan Magazin Impressum      Kontakt      So finden Sie uns